Diese Website verwendet Cookies, um Ihr Surferlebnis zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.   Erfahren Sie mehr.
Zustimmen
Diese Community verwendet Tracking-Tools Matomo zur Verbesserung des Angebots. Mit Zustimmung helfen Sie uns unsere Seite zu verbessern und akzeptieren unsere Datenschutzerklärung. Vielen Dank!   Erfahren Sie mehr.
Zustimmen Nicht Zustimmen
Katja Marongiu

kostet Fremdwährung tauschen Gebühren?

Ich habe letzte Woche 500 Euro in Dollar getauscht. Da diese natürlich erst bestellt werden mussten, habe ich sie 2 Tage später bereits abholen können. Allerdings wurde mir nicht gesagt, ob das Bestellen Gebühren kostet. Ich habe für meine 500 Euro 596 Dollar bekommen. Laut Kurs an diesem Tag hätte ich eigentlich 608 Dollar bekommen sollen. Jetzt frage ich mich nur, warum ich weniger bekommen habe? Und warum mir nicht gesagt wurde, daß hierbei noch Gebühren entstehen? Immerhin zahle ich auch nicht unbedingt wenig für mein Girokonto.

Vielen Dank für eine Antwort.


Speichern Abbrechen
Richtige Antwort
2018-04-24T08:46:47Z
  • Dienstag, 24.04.2018 um 10:46 Uhr

Hallo Katja Marongiu,


meines Wissens nach erhebt die BW Bank keine zusätzlichen Gebühren. Grundlegend ist zu beachten, dass es einen Unterschied gibt zwischen einem "BAR" Kurs und einem "UNBAR" Kurs.

Im Internet sieht man oft den "UNBAR" Kurs. Die Bank hat jedoch das gteld physich auf Lager und muss dieses Verwahren und tranmsportieren. Darum wird bei Ihrem Wechsel der "BAR" Kurs verwendet. Dies hat natürlich zur Folge, dass Sie weniger bekommen als Sie dachten.

Dieser Beitrag wurde geschlossen.
Es ist nicht möglich, Kommentare zu schreiben. Sie können aber jederzeit eine Frage stellen.
Frage stellen