Diese Website verwendet Cookies, um Ihr Surferlebnis zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.   Erfahren Sie mehr.
Zustimmen
Dr. Hannelore Moser

PIN 3x falsch eingegeben

Ich habe aus Versehen 3x meine PIN für meine Giro Karte falsch eingegeben. Jetzt habe ich meine alte wieder im Gedächtnis. Kann ich sie reaktivieren oder muss ich eine neue beantragen. Kann ich das über Sie erreichen oder nur über meine Filiale
Speichern Abbrechen
Dieser Beitrag wurde geschlossen.
Es ist nicht möglich, Kommentare zu schreiben. Sie können aber jederzeit eine Frage stellen.
Frage stellen
1 Kommentar
2020-03-09T07:38:58Z
  • Montag, 09.03.2020 um 08:38 Uhr
Das ist überhaupt kein Problem. 

Wenn Ihnen Ihre PIN wieder eingefallen ist, können wir gerne Ihren Fehlbedienungszähler Ihrer Bankkarte (Debitkarte) zurücksetzten. 

Schreiben Sie uns dafür eine Nachricht über Ihr Online-Banking Postfach

Falls Sie unser Online-Banking nicht nutzen können Sie diesen auch gerne telefonisch unter 0711/124-44005 zurücksetzten lassen oder auf einer Filiale vor Ort. 


Beste Grüße

Dimitra

Wie hilfreich finden Sie diese Antwort?