Wir, als Ihre BW-Bank, verwenden Cookies, um Ihnen die Funktionen auf unserer Website optimal zur Verfügung zu stellen. Darüber hinaus verwenden wir Cookies, die lediglich zu Statistikzwecken genutzt werden. Detaillierte Informationen über Art, Herkunft und Zweck dieser Cookies finden Sie in unserer Erklärung zum Datenschutz. Durch Klick auf „Einstellungen anpassen“ können Sie bestimmen, welche Cookies wir auf Grundlage Ihrer Einwilligung verwenden dürfen. Durch Klick auf „Zustimmen“ willigen Sie der Verwendung aller auf dieser Website einsetzbaren Cookies ein. Ihre Einwilligung ist freiwillig. Sie können diese jederzeit in  „Erklärung zum Datenschutz“  widerrufen oder dort Ihre Cookie-Einstellungen ändern. Einstellungen anpassen
Zustimmen
Walter Kulovits

Tageslimmit ändern wegen fehlangabe gesperrt

Hallo, wollte das Tageslimit erhöhen und hab leider 3 Mal die falsche Kartennummer eingegeben. Jetzt hab ich zwar die richtige
eingegeben aber es kommt immer "das es gesperrt wurde" Aber nicht wie
lange bzw. was man machen muss um es zu entsperren.
Deshalb natürlich meine Frage, wie lange gesperrt oder was muss ich tun, dass es wieder entsperrt wird?
Danke
MfG

Speichern Abbrechen
Richtige Antwort
2020-02-11T08:10:06Z
  •  BW-Bank Mitarbeiter
  • Dienstag, 11.02.2020 um 09:10 Uhr
Hallo,

wenn Sie durch eine Falscheingabe gesperrt wurden, werden Sie automatisch nach 24-Stunden entsperrt. Anschließend können Sie die Limitänderung durchführen.
Eine Entsperrung durch die BW-Bank ist hier nicht möglich.

Viele Grüße
Ebru
Wie hilfreich finden Sie diese Antwort?
Dieser Beitrag wurde geschlossen.
Es ist nicht möglich, Kommentare zu schreiben. Sie können aber jederzeit eine Frage stellen.
Frage stellen