Diese Website verwendet Cookies, um Ihr Surferlebnis zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.   Erfahren Sie mehr.
Zustimmen
Astrid Militzer

Warum muss ich beim kontaktlosen Zahlen neuerdings immer PIN eingeben?

Seit ein paar Tagen wird beim kontaktlosen Zahlen immer die PIN abgefragt. War bisher nicht so, Beträge unter 20€. Woran liegt das?
Speichern Abbrechen
Richtige Antwort
2020-03-19T07:40:24Z
  •  BW-Bank Mitarbeiter
  • Donnerstag, 19.03.2020 um 08:40 Uhr
Hallo,

mit Ihrer BankCard plus können Sie im Handel bei einem Umsatz bis zu 25 EUR ohne PIN bezahlen.
Jedoch hat auch hier jeder Händler die Möglichkeit diese Grenze selber festzulegen, daher kann es auch sein, dass Sie bei einem Betrag von 20 EUR nach der PIN gefragt werden.
Diese Grenzen können seitens des Händlers höher oder niedriger festgelegt werden. Die Bank hat darauf keinen Einfluss, da die Entscheidung darüber allein bei dem jeweiligen Vertragsunternehmen/Terminalbetreiber liegt.

Viele Grüße
Ebru
Wie hilfreich finden Sie diese Antwort?
Dieser Beitrag wurde geschlossen.
Es ist nicht möglich, Kommentare zu schreiben. Sie können aber jederzeit eine Frage stellen.
Frage stellen
3 Kommentare
Richtige Antwort
2020-03-19T07:40:24Z
  •  BW-Bank Mitarbeiter
  • Donnerstag, 19.03.2020 um 08:40 Uhr
Hallo,

mit Ihrer BankCard plus können Sie im Handel bei einem Umsatz bis zu 25 EUR ohne PIN bezahlen.
Jedoch hat auch hier jeder Händler die Möglichkeit diese Grenze selber festzulegen, daher kann es auch sein, dass Sie bei einem Betrag von 20 EUR nach der PIN gefragt werden.
Diese Grenzen können seitens des Händlers höher oder niedriger festgelegt werden. Die Bank hat darauf keinen Einfluss, da die Entscheidung darüber allein bei dem jeweiligen Vertragsunternehmen/Terminalbetreiber liegt.

Viele Grüße
Ebru
Wie hilfreich finden Sie diese Antwort?
2020-03-20T09:41:59Z
  • Freitag, 20.03.2020 um 10:41 Uhr
Leider ist das keine plausible Erklärung, da es sich um Discounter handelt, bei denen sich an den Zahlungsbedingungen nichts geändert hat. Die Beträge lagen stets unter 20 €, meist sogar unter 10 €. Bis vor wenigen Tagen wurde auch kein PIN gefordert, das ist neu, jetzt aber permanent. Vielen Dank für eine kurze Rückmeldung
2020-03-20T10:52:26Z
  •  BW-Bank Mitarbeiter
  • Freitag, 20.03.2020 um 11:52 Uhr
Hallo,

seit PSD2 sind aus Sicherheitsgründen maximal 5 Transaktionen kontaktlos möglich. Bei der 6. Transaktion muss die Karte bei einem Händler-Terminal „gesteckt“ sein und es wird einmal die PIN verlangt. Erst danach sind die kontaktlosen Bezahlungen wieder möglich.
Sollte Sie nicht mehr kontaktlos bezahlen können, können wir Ihnen gerne eine neue Karte bestellen. Schreiben Sie uns eine Nachricht mit Ihrem Anliegen über das elektronische Postfach im Online-Banking unter "Online-Banking  >  Postfach > neue Nachricht schreiben".

Falls Sie nicht mit der Karte sondern mit der App am Terminal zahlen, kann es sein, dass Sie bei der BW-BankCard Pay für Android unter den Einstellungen die höchste Sicherheitsstufe gewählt haben. Hier wird dann immer nach einer Legitimierung verlangt, auch wenn der Betrag kleiner 25 Euro ist.

Viele Grüße
Ebru
Wie hilfreich finden Sie diese Antwort?