Wir, als Ihre BW-Bank, verwenden Cookies, um Ihnen die Funktionen auf unserer Website optimal zur Verfügung zu stellen. Darüber hinaus verwenden wir Cookies, die lediglich zu Statistikzwecken genutzt werden. Detaillierte Informationen über Art, Herkunft und Zweck dieser Cookies finden Sie in unserer Erklärung zum Datenschutz. Durch Klick auf „Einstellungen anpassen“ können Sie bestimmen, welche Cookies wir auf Grundlage Ihrer Einwilligung verwenden dürfen. Durch Klick auf „Zustimmen“ willigen Sie der Verwendung aller auf dieser Website einsetzbaren Cookies ein. Ihre Einwilligung ist freiwillig. Sie können diese jederzeit in  „Erklärung zum Datenschutz“  widerrufen oder dort Ihre Cookie-Einstellungen ändern. Einstellungen anpassen
Zustimmen
Friedhelm Holz

Wie meldet sich ein PC-Internetnutzer OHNE Smart-Phone am BW-Secure an?

Guten Morgen,

bezüglich der Vorgehensweise zur Registrierung für BW-Secure hat Ihre Bank alle die Internetnutzer außen vor gelassen, die zwar im Internet einkaufen und dazu die VISA-Karte verwenden, dies jedoch ausschließlich mit dem PC tun. Ich bin beispielsweise nicht im Besitz eines Smart-Phones. Mein altes Handy reicht mir für meine Kommunikation aus. Denn Rest mache ich per PC zu Hause.

Ihre beschriebene Vorgehensweise hat demnach für mich 2 Folgen: entweder ich kann NICHT mehr im Internet bestellen oder ich muss mir ein Smart-Phone kaufen, um dann im Internet bestellen zu können.

Beides ist mehr als Unzufriedenstellend. Oder haben Sie eine pragmatische Lösung für dieses aus meiner Wahrnehmung noch nutzerunfreundliche Vorgehen?

Vielen Dank für Ihre Vorschläge

Friedhelm Holz
Speichern Abbrechen
Dieser Beitrag wurde geschlossen.
Es ist nicht möglich, Kommentare zu schreiben. Sie können aber jederzeit eine Frage stellen.
Frage stellen
1 Kommentar
2020-04-29T09:09:24Z
  • Mittwoch, 29.04.2020 um 11:09 Uhr
Hallo Friedhelm Holz,

Ihre Verärgerung können wir nachvollziehen, sowie Ihre Argumentation. Leider hatten wir vor dem Hintergrund der gesetzlichen Vorgaben im ersten Schritt keine andere Möglichkeit der Umsetzung, um möglichst vielen Kunden ein sicheres, bequemes und einfaches Verfahren zur Verfügung zu stellen, was auch den regulatorischen Vorgaben entspricht. Dies ist sicher für Sie und Ihre Situation wenig zufriedenstellend. Dies ist uns bewusst.
Daher arbeiten wir parallel auch mit Hochdruck an der Entwicklung einer Option für unsere Kunden ohne ein entsprechendes Smartphone oder Tablet.
Bis mindestens zum 31. Juli 2020 können Sie aber parallel noch das alte Verfahren mit der SMS-Tan nutzen und somit auch weiterhin Ihre Online-Einkäufe über diesen Weg tätigen.

Die entstehenden Unannehmlichkeiten bitten wir zu entschuldigen.

Viele Grüße
Janine

PS: Sollten Sie eine andere Kreditkarte, z.B. von MercedesCard (E-Mail: mercedescard@bw-bank.de, Telefon: 0711/124-77111), Payango (E-Mail: payangocard@bw-bank.de, Telefon: 0711/127-31040) oder Payback Visa (E-Mail: paybackvisa@bw-bank.de, Telefon: 0711/127-31010) haben, wenden Sie sich bitte an den jeweiligen Kartenservice.
Wie hilfreich finden Sie diese Antwort?