Diese Website verwendet Cookies, um Ihr Surferlebnis zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.   Erfahren Sie mehr.
Zustimmen
Kunde
  • Donnerstag, 12.04.2018 um 11:40 Uhr

Wie viele TAN kann ein TAN-Generator mit Batteriewarnung noch generieren?

Ich will länger verreisen und möchte präventiv ausschließen, dass der TAN-Generator unterwegs schlapp macht.
Noch kommt keine Warnmeldung, aber ich weiss nicht, wie alt mein TAN-Generator ist.
Ein Verzeichnis der Warnmeldungen mit Bedeutung und ein eine Methode zur Altersbestimmung des TAN-Generators sind für mich nicht sichtbar, oder gibt es da etwas?
Speichern Abbrechen
Richtige Antwort
2018-04-12T11:39:15Z
  • Donnerstag, 12.04.2018 um 13:39 Uhr

Klasse, dass Sie sich vor der Reise mit diesem Thema beschäftigen.

Im Normalfall hält ein TAN-Generator acht bis zehn Jahre durch. Je nach Nutzungsintensität hält die Batterie etwas kürzer oder länger.
Bei Batterieschwäche signalisiert er dies durch den Hinweis "BATT5" beim Aktivieren des TAN-Generators. Der Hinweis zählt mit zunehmender Batterieschwäche runter bis "BATT0".
Bei durchschnittlicher Benutzung eines TAN-Generators (bis zu zehn TANs pro Tag) sind das noch ca. drei Monate. Wenn die Batterie dann zu schwach für den Einsatz wird, erscheint der Hinweis "LOCK DISABLE4".

Sollten Sie Ihren TAN-Generator also durchschnittlich oft benutzen und nicht mehr als drei Monate lang verreisen, brauchen Sie keine Sorge zu haben, dass Ihr TAN-Generator ausfällt.

Gerne schauen wir für Sie nach, wie alt Ihr TAN-Generator ist. Schreiben Sie uns dafür bitte Ihre persönlichen Daten per Kontaktformular.

Viele Grüße
Sybille

Wie hilfreich finden Sie diese Antwort?
Dieser Beitrag wurde geschlossen.
Es ist nicht möglich, Kommentare zu schreiben. Sie können aber jederzeit eine Frage stellen.
Frage stellen