Wir, als Ihre BW-Bank, verwenden Cookies, um Ihnen die Funktionen auf unserer Website optimal zur Verfügung zu stellen. Darüber hinaus verwenden wir Cookies, die lediglich zu Statistikzwecken genutzt werden. Detaillierte Informationen über Art, Herkunft und Zweck dieser Cookies finden Sie in unserer Erklärung zum Datenschutz. Durch Klick auf „Einstellungen anpassen“ können Sie bestimmen, welche Cookies wir auf Grundlage Ihrer Einwilligung verwenden dürfen. Durch Klick auf „Zustimmen“ willigen Sie der Verwendung aller auf dieser Website einsetzbaren Cookies ein. Ihre Einwilligung ist freiwillig. Sie können diese jederzeit in  „Erklärung zum Datenschutz“  widerrufen oder dort Ihre Cookie-Einstellungen ändern. Einstellungen anpassen
Zustimmen
Peter P.

Gebühren und Bedingung bei Zahlungsempfang aus der Schweiz

Mit was für Gebühren und grundsätzlichen Bedingungen muss ich rechnen, wenn ich Geld aus der Schweiz auf meinem BW-Konto empfangen möchte und die Transaktionskosten zwischen Absender und Empfänger aufgeteilt werden? Die Überweisung würde über das SEPA Verfahren laufen und das Geld in CHF abgeschickt.


Speichern Abbrechen
Richtige Antwort
2022-01-13T07:28:36Z
  • Donnerstag, 13.01.2022 um 08:28 Uhr

Falls der Betrag Ihnen als Sepa-Überweisung überwiesen wird, ist diese kostenlos. 


Bei Auslandsüberweisungen (Nicht Sepa) gilt: Für Überweisungsgutschriften aus dem Ausland fallen bei der BW-Bank folgende Gebühren an:


bis 25,00 EUR gebührenfrei                

darüber hinaus 1,0 ‰ mind. EUR 5,00 max. 50,00 EUR               

+ Spesen 1,50 EUR               

+ Courtage bei Fremdwährung 0,25‰ mind. 1,50 EUR


Viele Grüße

Tamara

Wie hilfreich finden Sie diese Antwort?
Dieser Beitrag wurde geschlossen.
Es ist nicht möglich, Kommentare zu schreiben. Sie können aber jederzeit eine Frage stellen.
Frage stellen