Wir, als Ihre BW-Bank, verwenden Cookies, um Ihnen die Funktionen auf unserer Website optimal zur Verfügung zu stellen. Darüber hinaus verwenden wir Cookies, die lediglich zu Statistikzwecken genutzt werden. Detaillierte Informationen über Art, Herkunft und Zweck dieser Cookies finden Sie in unserer Erklärung zum Datenschutz. Durch Klick auf „Einstellungen anpassen“ können Sie bestimmen, welche Cookies wir auf Grundlage Ihrer Einwilligung verwenden dürfen. Durch Klick auf „Zustimmen“ willigen Sie der Verwendung aller auf dieser Website einsetzbaren Cookies ein. Ihre Einwilligung ist freiwillig. Sie können diese jederzeit in  „Erklärung zum Datenschutz“  widerrufen oder dort Ihre Cookie-Einstellungen ändern. Einstellungen anpassen
Zustimmen
Karle
  • Dienstag, 26.10.2021 um 15:43 Uhr

Girokonto bei StarMoney 12 erstellen

Hallo
seit die umstellung  von BW gemacht wurde funktioniert mein Girokonto bei StarMoney 12 nicht mehr, habe eine HBCI Karte mit Kartenleser geht aber nicht mehr.
Kann auch kein neues Girokonto erstellen da entweder dei auswahl mit Tan angeboten wird habe aber keine Tan, oder mit der HBCI Karte da komm ich aber auch nicht weider.

Speichern Abbrechen
Dieser Beitrag wurde geschlossen.
Es ist nicht möglich, Kommentare zu schreiben. Sie können aber jederzeit eine Frage stellen.
Frage stellen
1 Kommentar
2021-10-26T14:56:06Z
  • Dienstag, 26.10.2021 um 16:56 Uhr

Hallo,


laut Ihrer Beschreibung haben Sie einen HBCI-Vertrag mit FinTS-Chipkarte. Unser HBCI mit Chipkarte wurde abgeschafft, deswegen wurden Sie vor einigen Monaten bereits angeschrieben, was Sie mit diesem Vertrag machen möchten. Sie hatten die Auswahl zwischen "Vertrag löschen, da Online-Banking bereits vorhanden", "ChipTAN-Verfahren" oder "pushTAN-Verfahren".


Jeder Kunde der sich nicht gemeldet hat, dessen HBCI-Vertrag wurde auf "PIN/TAN pushTAN" umgestellt und deswegen haben Sie neue Zugangsdaten zugeschickt bekommen.


Falls Sie den HBCI-Vertrag nicht mehr nutzen, können Sie uns gerne eine Rückmeldung geben, wir löschen diesen für Sie. Die Zugangsdaten können Sie dann vernichten.

Ansonsten können Sie die Zugangsdaten nun nutzen um das pushTAN-Verfahren für Ihr HBCI-Banking einzurichten.


Bei weiteren Fragen wenden Sie sich bitte an den Online-Support unter 0711/124-44466.


Viele Grüße

Tamara

Wie hilfreich finden Sie diese Antwort?