Diese Website verwendet Cookies, um Ihr Surferlebnis zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.   Erfahren Sie mehr.
Zustimmen
Stephan Walter

Wann funktioniert BW-Secure mit VISA-KArte und ausländischer Mobilnummer?

Guten Abend - meine Tochter ist seit Anfang September im Rahmen des Bundesfreiwilligendienstes für das DRK in Namibia/Afrika .Afrika.und wir ärgeren uns sehr, denn sie kann das ."3D Secure - Verified by VISA". -Verfahren derzeit gar nicht nutzen, um Onlinezahlungen per VISA abzuwickeln!
Wir hatten mich bereits darüber beschwert,dass sie für den erforderlichen SMS-Empfang der TAN unter "3D-Secure" nicht ihre neue namibische Mobilnummer hinterlegen kann, da aktuell nur deutsche Mobilnummer zugelassen werden??!

Daraufhin wurden wir vertröstet, wir sollen doch noch bis Ende September warten und dann künftig das neue "BW-Secure" Verfahren nutzen, da könne dann auch meine neue namibische Mobilnummer für den TAN-Empfang per SMS angeben werden....
Nun sah ich aber der BW-Webseite, das Verfahren sei auf unbestimmte Zeit verschoben!
WIE soll ich denn meine Tochter nun in Namibia verifizierte Zahlungen wie Mietwagen- und Flugticketbuchungen online mit Ihrer VISA-Kreditkarte abwickeln, wenn sie die TAN gar nicht unter ihrerer namibischen Mobilnummer empfangen kann??!
Also, unter VISA Worlwide.haben wir uns wahrhaftig etwas anderes vorgestellt - Meine Tochter sitzt noch für 1 Jahr im Ausland hat quasi keine anderen Zahlungsmöglichkeiten -
Wir sind wirklich SEHR verärgert über diesen schlechten Kundenservice - Wann kann hier endlich mit einer praktikablen und funktionierenden Lösung gerechnet werden ?
Viele Grüsse aus Namibia
Speichern Abbrechen
Dieser Beitrag wurde geschlossen.
Es ist nicht möglich, Kommentare zu schreiben. Sie können aber jederzeit eine Frage stellen.
Frage stellen
3 Kommentare
2019-10-22T09:22:03Z
  • Dienstag, 22.10.2019 um 11:22 Uhr
  • zuletzt editiert von Torsten
Hallo,

ich kann Ihren Ärger gut verstehen. Leider gab es bei der Einführung der App Verzögerungen.
Die BW-Secure App wird erst Anfang 2020 zur Verfügung stehen.

Sie haben recht, bei dem neuen Sicherheitsverfahren können Sie die BW-Secure App aus einem App-Store (Google Play Store oder Apple App-Store) laden und dann über das BW-Secure Portal aktivieren. Die Handynummer ist dann nicht mehr relevant.

Bis dahin besteht nur die Möglichkeit 3D Secure im Ausland mit einer deutschen Mobilfunknummer (z.B. über einen Prepaid Vertrag) zu nutzen. Bitte entschuldigen Sie, dass wir Ihnen hier aktuell keine bessere Lösung anbieten können.

Viele Grüße
Janine
Wie hilfreich finden Sie diese Antwort?
2019-10-22T16:15:54Z
  • Dienstag, 22.10.2019 um 18:15 Uhr
Guten Abend,

meine Tochter hat bereits ein DUAL-SIM Handy - es ist neben der neuen namibischen SIM-Prepaidkarte auch noch die deutsche SIM Prepaid-KArte eingelegt - jedoch schienen keine SMS (und somit auch keine TAN's von 3D-Secure an die deutsche" SIM-Karte übermittelt zu werden...
Dahingegegen funktioniert ein SMS-Versand von Deutschland auf die namibische SIM-Karte problemlos...  Wie kann das sein? Haben Sie dann hierfür noch eine Erklärung und einen möglichen Lösungsweg, wenn doch schon ein DUAL-SIM-Handy verwendet wird?

Viele Grüße
Stephan Walter


2019-10-23T09:04:42Z
  • Mittwoch, 23.10.2019 um 11:04 Uhr
Hallo,

bei einem DUAL-SIM Handy kann es sein, dass der Provider die "gleichzeitige" Zustellung nicht freigeschalten hat.
Bitte wenden Sie sich daher an Ihren Handy Provider.

Viele Grüße
Janine
Wie hilfreich finden Sie diese Antwort?