Wir, als Ihre BW-Bank, verwenden Cookies, um Ihnen die Funktionen auf unserer Website optimal zur Verfügung zu stellen. Darüber hinaus verwenden wir Cookies, die lediglich zu Statistikzwecken genutzt werden. Detaillierte Informationen über Art, Herkunft und Zweck dieser Cookies finden Sie in unserer Erklärung zum Datenschutz. Durch Klick auf „Einstellungen anpassen“ können Sie bestimmen, welche Cookies wir auf Grundlage Ihrer Einwilligung verwenden dürfen. Durch Klick auf „Zustimmen“ willigen Sie der Verwendung aller auf dieser Website einsetzbaren Cookies ein. Ihre Einwilligung ist freiwillig. Sie können diese jederzeit in  „Erklärung zum Datenschutz“  widerrufen oder dort Ihre Cookie-Einstellungen ändern. Einstellungen anpassen
Zustimmen
Leena Werthwein

Was passiert wenn ich mein Giro Worldwide überziehe?

Hallo, ich hab ein Giro Worldwide Konto, und hab ich schon öfter gefragt, was passiert wenn mein Konto ins minus geht? Bzw. Wie viele Zinsen muss ich dann bezahlen, oder kann ich mein Konto nicht überziehen? Lg
Speichern Abbrechen
Dieser Beitrag wurde geschlossen.
Es ist nicht möglich, Kommentare zu schreiben. Sie können aber jederzeit eine Frage stellen.
Frage stellen
1 Kommentar
2020-11-21T11:24:13Z
  • Samstag, 21.11.2020 um 12:24 Uhr

Hallo,


wenn Sie Ihr Konto überziehen fallen dafür Sollzinsen an. Der Sollzinssatz liegt hier aktuell bei 9,37% pro Jahr. 


Ob die Vergabe einer eingeräumte Kontoüberziehung (Dispositionskredit) bei Ihnen möglich ist, ist durch Ihren Berater zu prüfen und zu genehmigen. Sie können die eingeräumte Kontoüberziehung (Dispo) selber auf der Internetfiliale unter 

https://www.bw-bank.de/de/home/privatkunden/kredite/dispokredit/antrag.html?n=true&stref=opener

beantragen oder erhöhen.


Bei erfolgreicher Prüfung wird Ihre Anfrage dann Ihren Wünschen entsprechend angepasst.


Viele Grüße

Tamara

Wie hilfreich finden Sie diese Antwort?