Diese Website verwendet Cookies, um Ihr Surferlebnis zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.   Erfahren Sie mehr.
Zustimmen
PeTa
  • Freitag, 07.06.2019 um 11:58 Uhr

Ich habe auf pushTAN umgestellt. Annahme: mein

Speichern Abbrechen
Richtige Antwort
2019-06-07T12:26:53Z
  •  BW-Bank Mitarbeiter
  • Freitag, 07.06.2019 um 14:26 Uhr
Wenn Ihr altes Smartphone defekt ist, haben Sie die Möglichkeit neue Registrierungsdaten online anzufordern.
Hierfür fügen Sie bitte im Online-Banking unter "Online-Banking > Service > PIN/TAN-Verwaltung > pushTAN verwalten" eine neue TAN-Verbindung hinzu.

Sie erhalten dann für das Gerät Registrierungsdaten per Post. Bitte installieren Sie die BW-pushTAN-App und durchlaufen den Registrierungsprozess.
Bitte nutzen Sie hierfür Ihren bestehenden Anmeldenamen oder Ihre Legitimations-ID und die dazugehörige Online-Banking-PIN.

Die alte pushTAN-Verbindung können Sie dann über "Online-Banking > Service > PIN/TAN-Verwaltung > pushTAN verwalten" löschen.

Viele Grüße
Ebru
Wie hilfreich finden Sie diese Antwort?
Dieser Beitrag wurde geschlossen.
Es ist nicht möglich, Kommentare zu schreiben. Sie können aber jederzeit eine Frage stellen.
Frage stellen
2 weitere Kommentare
2019-06-07T10:03:28Z
  • Freitag, 07.06.2019 um 12:03 Uhr

Keine Ahnung warum meine Frage gekürzt wurde nachdem ich mich angemeldet habe. Deshalb noch mal meine Frage:


Ich habe auf pushTAN umgestellt. Annahme: Mein Handy geht kaputt. Wie komme ich dann an meine TANs ran?


Vermutlich muss ich auf einem neuen Handy die pushTAN App wieder installieren und konfigurieren.


1) Ist meine Annahme richtig? Wenn nein, was muss ich dann tun?

2) Ist es irgendwo detailliert beschrieben wie man die pushTAN App auf einem neuen Gerät konfiguriert?

Richtige Antwort
2019-06-07T12:26:53Z
  •  BW-Bank Mitarbeiter
  • Freitag, 07.06.2019 um 14:26 Uhr
Wenn Ihr altes Smartphone defekt ist, haben Sie die Möglichkeit neue Registrierungsdaten online anzufordern.
Hierfür fügen Sie bitte im Online-Banking unter "Online-Banking > Service > PIN/TAN-Verwaltung > pushTAN verwalten" eine neue TAN-Verbindung hinzu.

Sie erhalten dann für das Gerät Registrierungsdaten per Post. Bitte installieren Sie die BW-pushTAN-App und durchlaufen den Registrierungsprozess.
Bitte nutzen Sie hierfür Ihren bestehenden Anmeldenamen oder Ihre Legitimations-ID und die dazugehörige Online-Banking-PIN.

Die alte pushTAN-Verbindung können Sie dann über "Online-Banking > Service > PIN/TAN-Verwaltung > pushTAN verwalten" löschen.

Viele Grüße
Ebru
Wie hilfreich finden Sie diese Antwort?
2019-06-07T12:58:43Z
  • Freitag, 07.06.2019 um 14:58 Uhr
Vielen Dank für die detaillierte Antwort.