Diese Website verwendet Cookies, um Ihr Surferlebnis zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.   Erfahren Sie mehr.
Zustimmen

Wie kann ich die Mobil-Banking App in iTunes neuinstallieren und eine Datensicherung durchführen?

Im Falle einer Neuinstallation der Mobil-Banking App mit anschließender Datenwiederherstellung gehen Sie wie folgt vor.

Datensicherung durchführen: Klicken Sie in der BW Mobilbanking-App auf Einstellungen (links oben) und dort auf den Menüpunkt Datensicherung. Für die Datensicherung schließen Sie Ihr iPhone oder iPad per USB-Kabel an Ihren Rechner an öffnen dort das Programm iTunes.

  • Wählen Sie in iTunes Ihr angeschlossenes Gerät aus.
  • Führen Sie in iTunes eine Synchronisation mit Ihrem Gerät durch.

Datensicherung auf dem Rechner ablegen: Wählen Sie in iTunes Ihr verbundenes Gerät aus und klicken Sie auf den Punkt "Apps" oben im Menü. Unter den installierten Applikationen wird der Bereich "Dateifreigabe" angezeigt. Hier wird Ihnen die Applikation "Mobilbanking" angezeigt und die Dateien, die damit ausgetauscht werden können. Klicken Sie auf das Symbol von "Mobilbanking" und die zugehörigen Sicherungsdateien werden Ihnen angezeigt. Per Drag&Drop oder über den Button "Sichern unter..." können Sie einfach eine oder mehrere der gesicherten Datenbanken auf Ihrem Rechner sichern. Trennen Sie Ihr iPhone oder iPad vom Rechner und entfernen das USB-Kabel.

App löschen und neu installieren: Löschen Sie die BW Mobil-Banking App auf Ihrem iPhone oder iPad. Halten Sie hierzu das Mobilbanking App-Symbol so lange gedrückt bis alle App-Symbole wackeln - dann die App über das angezeigte X am App-Symbol löschen.

Gehen Sie in den App Store und installieren Sie die BW Mobil-Banking neu. Im App Store finden Sie die Mobilbanking App direkt unter den Schlagworten "BW-Bank", "BW Mobilbanking" oder auch "Mobilbanking". Lassen Sie die App nach der Installation geschlossen.

Datensicherung wiederherstellen: 
Schließen Sie Ihr iPhone oder iPad wieder mit dem USB-Kabel an den Rechner an. Synchronisieren Sie Ihr verbundenes Gerät mit iTunes. Wählen Sie dann in iTunes Ihr verbundenes Gerät aus. Klicken Sie auf den Punkt "Apps" oben im Menü. Klicken Sie im unteren Bildschirmbereich "Dateifreigabe" auf das Symbol von "Mobilbanking". Fügen Sie die gesicherte Datei zu den "Dokumenten von Mobilbanking" hinzu. Entweder per Drag&Drop oder über den Button "Hinzufügen ...".

Führen Sie erneut eine Synchronisation über iTunes durch.

Sie können danach Ihr iPhone oder iPad von iTunes trennen.

Starten Sie die BW Mobil-Banking App. Beim nächsten Start der App werden Sie gefragt, ob die Wiederherstellung durchgeführt werden soll. Bestätigen Sie dies und starten die App mit dem von Ihnen selbst ursprünglich eingerichteten App-Passwort.

Wichtige Informationen für Datenwiederherstellungen aus älteren Sicherungsdateien:

Beim Wiederherstellen wird die aktuelle in der App verwendete Datenbank überschrieben. Wenn diese nicht gesichert ist, gehen eventuelle Änderungen verloren. Falls Sie nach einer Sicherung das Passwort in der App geändert haben, gilt nach einer Wiederherstellung einer älteren Datei wieder das alte Passwort.

Weiterführende Links:
Was ist Mobil-Banking und welche Funktionen unterstützt es?

Speichern Abbrechen
Hat Ihnen diese Antwort geholfen?
  • Ja
  • Nein
1 hilft diese Antwort