Diese Website verwendet Cookies, um Ihr Surferlebnis zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.   Erfahren Sie mehr.
Zustimmen

Wieso gibt es Änderungen bei den Bedingungen für meine Kreditkarte / Debitkarte?

Durch PSD2 kommt es zu Erweiterungen des Funktionsumfangs beim mobilen Bezahlen (z.B. Google Pay). Künftig können Sie die Authentifizierung direkt über Ihr Smartphone vornehmen (z.B. per Fingerabdruck) und Zahlungen so auslösen. Das neue Verfahren erfüllt die Anforderungen an eine Zwei-Faktor-Authentifizierung durch den Besitz des Smartphones und die Inhärenz durch Fingerabdruck oder Gesichtserkennung.

Diese Neuerung und die damit zusammenhängenden Regelungen wurden in den Bedingungen für die digitale Kreditkarte / Debitkarte aufgenommen.

Siehe auch:

Was ist ein Authentifizierungselement?

Was sind individualisierte Authentifizierungsverfahren?

Lesen Sie auch unseren Übersichtsbeitrag: Am 14. September tritt PSD2 in Kraft - was bedeutet das für Sie?

Speichern Abbrechen
Hat Ihnen diese Antwort geholfen?
  • Ja
  • Nein